Premium-Aussteller – Lean EAM 2018

Vortragende Premium-Aussteller

Andreas Ditze – MID GmbH

Andreas Ditze - MID GmbHAndreas Ditze ist einer der Geschäftsführer der MID und blickt auf über 20 Jahre als Berater und Trainer für modellbasierte Vorgehensweisen und Modellierungswerkzeuge zurück. Er studierte an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg und kam nach einer siebenjährigen Tätigkeit als Softwareentwickler und Projektleiter Ende 1997 zur MID. Er berät Unternehmen bei der Einführung und Umsetzung einer modellbasierten Strategie für Unternehmens- oder Applikationsentwicklung. Hier stehen die Innovator Enterprise Modeling Suite der MID und die darin unterstützten Notationen ArchiMate 3, BPMN 2 und UML 2 im Mittelpunkt. Andreas Ditze ist innerhalb der Geschäftsführung für die Bereiche Presales, CSI und Support verantwortlich.

Firma: MID GmbH
Position: Geschäftführer

Vortrag:

Innovator und smartfacts – Die perfekte Kombination für ein Enterprise Architecture Repository

Mit dem Aufbau eines Enterprise Architecture Repository erhält ein Unternehmen ein leistungsfähiges Instrument zur Umsetzung verschiedenster Geschäftsmodelle bzw. -vorhaben (z.B. Digitale Transformation).

Der Vortrag zeigt, wie mit Hilfe von Innovator und smartfacts der Aufbau eines Enterprise Architecture Repository gelingen kann und auch die Pflege und Aktualisierung der Informationen in großen Unternehmen gelingen kann.

MID GmbH

MID GmbH - the modeling Company Über 35 Jahre Erfahrung, 140 Spezialisten, maßgeschneiderte Methodik und leistungsstarke Produkte zeichnen die MID GmbH als einen der führenden Anbieter von Modellierungslösungen aus.

Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen profitieren in den Bereichen Business Process Management, Business Intelligence und Software Development Life Cycle von der Expertise der MID.

Als kompetenter Partner für die Modellierung von Geschäftsprozessen, Software und Datenbanken hilft MID Ihnen mit Werkzeuglösungen und Beratung aus einer Hand, Ihre IT-Projekte schneller, besser und effizienter durchzuführen.

Sehen Sie auch unter: » https://www.mid.de/


Patrick Schober – LeanIX GmbH

Patrick Schober - LeanIX GmbHNach seinem Studium des Information Management sammelte Patrick Schober Erfahrung in der Unternehmensberatung in verschiedenen Branchen. In über sechs Jahren bei der Detecon International GmbH setzte er seine thematischen Schwerpunkte im Enterprise Architecture Management und in der Organisationsentwicklung. Vor seinem Wechsel zu LeanIX war Patrick bei der T-Systems im Bereich Cloud Products & Ecosystems in verschiedene strategischen Projekten tätig. Bei LeanIX begleitet Patrick als Customer Success Manager das Onboarding von Neukunden sowie deren fortlaufend erfolgreichen und wertschöpfenden Einsatz von LeanIX.

Firma: LeanIX GmbH
Position: Customer Success Manager 

Vortrag:

Wie Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer IT-Architektur sichern 

Die ständige Aktualisierung, der in der eigenen IT genutzten Technologien, ist ein Grundstein eines funktionierenden Business geworden. Vor dem Hintergrund eines zunehmenden Wettbewerbs und strengerer regulatorischer Rahmenbedingungen steigt dieser Druck immer weiter an. Nicht nur, dass obsolete Technologien zu hohen Kosten (z.B. Extended Support) und völlig intransparenten Sicherheitslücken (z.B. fehlende Sicherheitsupdates) in der IT führen, sie verhindern auch eine bestmögliche Unterstützung des Geschäftsmodells durch fehlende Flexibilität, Skalierbarkeit und Skills. In diesem Vortrag zeigen wir Ihnen an konkreten Best Practices auf, wie Sie alternde Technologien erkennen, Ihre Ablösung frühzeitig zu planen und so Ihre Technologiearchitektur auf modernstem Stand zu halten.

LeanIX GmbH

LeanIX GmbHLeanIX bietet eine Software-as-a-Service (SaaS) für Enterprise Architecture (EA) an, die Organisation in die Lage versetzt schnellere, daten-getriebene Entscheidungen in der IT zu treffen. Mehr als 90 namhafte Unternehmen aller Branchen wie z.B. Adidas, DHL, Merck, Vodafone und Zalando vertrauen auf die innovative Lösung.

Mit Hilfe von LeanIX erhalten Unternehmen wichtige Einblicke, wie gut die eingesetzten Technologien zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und zur Erhöhung der Innovationskraft beitragen. LeanIX löst das Problem, dass die nötigen Informationen über die IT Landschaft fehlen, veraltet sind oder nur aufwändig analysierbar sind. Zu den Anwendungsfällen zählt der Abbau ungenutzer Software, die Vermeidung von Technologierisiken sowie die Umstellung von monolithischen Architekturen hin zu Microservices.

Gegründet wurde LeanIX 2012 von Jörg Beyer und André Christ. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Bonn mit Niederlassungen in Boston, Massachusetts und Houston, Texas. Unterstützt wird LeanIX von einem breiten Partnernetzwerk in Amerika, Europa und Australien.

Erfahren Sie mehr auch unter: » https://www.leanix.net/


Joachim Schmider – Schaeffler AG

Joachim Schmider - Schaeffler AGMr. Joachim Schmider currently serves as Vice President, IT Enterprise Architecture, at Schaeffler AG. Founded over 60 years ago Schaeffler AG is a Fortune 1000 company serving the automotive and industrial sectors employing over 85,000 people. Previously Mr. Schmider held senior positions at IBM DACH where we served as the Associate Partner & Practice Leader for Digital Strategy & Transformation, prior to this he was Associate Partner at IBM and responsible for the IBM Digital Strategy & Transformation Practice in DACH. Mr. Schmider holds a Master of Science degree in Aerospace Engineering from the University of Stuttgart.

Firma: Schaeffler AG
Position: Vice President – IT Enterprise Architecture

Vortrag:

Enterprise IT Archicture at Schaeffler

Joachim Schmider will present the Enterprise IT Architecture approach at Schaeffler and its integration into the IT transformation and overall Digital program. In addition it will be outlined how the BiZZdesign Innovation Partnership will be leveraged to ebable Schaeffler to setup and perform the EA discipline but also how we improve consumablity and customer reach.    

BiZZdesign Holding BV

BiZZdesign Deutschland GMBHBiZZdesign ist schon seit 10 Jahren führender Anbieter und Hersteller von Softwarewerkzeuge für die Unternehmensarchitektur und das BPM (Business Process Management). Darüber hinaus bieten wir ein allumfassender Service mit unserer Akademie (Arichmate und TOGAF Training) sowie Beratung und Best Practices. Wir sind vertreten in den meisten Branchen wie Forschung und Lehre, Industrie, Behörden und Banken & Versicherungen. Zu unseren Kunden gehören z.B. die ING Bank, RWE/Assent, Achmea, Tata Steel, Finanzministerien etc. Wir sind aktives Mitglied der Open Group und sorgen somit dafür, dass unsere Werkzeuge stets auf Standards aufgebaut sind. Wir arbeiten zusammen mit führenden Beratungshäuser wie Cap Gemini, Atos Origin, Logica etc. Seit dem 1. 10.2011 sind wir nun auch mit einem Vertriebsbüro für D.A.CH in Deutschland vertreten. Sehen Sie auch auf » www.bizzdesign.com


Lorne Clark – MEGA International

Lorne Clark - MEGA InternationalLorne Clark has been with MEGA for 11 years, first as senior business consultant, managing consultant and then head of consulting. During that time, he worked with a broad range of British and multi-national companies helping them implement successful business transformation initiatives.
With 20 years of experience in the high-tech industry, Clark has developed a great deal of expertise in digital technology, business modelling, IT strategy and change management. He has helped companies create sound business strategies, improve operations and reduce risks.
Clark began his career in software engineering with GEC Marconi, then moved into project management and pre-sales roles with companies such as Popkin Software, EMS and Casewise. During his career, he has worked on industry leading systems using new technologies, applied business and systems analysis in civilian and military engagements, and developed pre-sales teams in the UK and abroad.
He has a Master of Science degree in software engineering from Abertay University and a Bachelor of Science in electronic systems from Dundee Institute of Technology, both in Scotland.

Firma: MEGA International
Position: Service Director, Europe

Vortrag:

MEGA International: Managing Enterprise Complexity

MEGA International GmbH

Premium-Aussteller - Lean EAM 2018MEGA bietet führende Softwarelösungen und Beratungsleistungen im Bereich Enterprise Governance, die darauf ausgerichtet sind Organisationen dabei zu unterstützen ihre operative Leistung zu verbessern und gleichzeitig die Corporate Governance zu managen. Durch das Zusammenführen von bewährten Praktiken aus den Bereichen Unternehmensarchitektur (Enterprise Architecture (EA)) und Governance, Risk and Compliance (GRC), ist MEGA der erste Softwareanbieter, der Unternehmen dabei unterstützt die Konsistenz aller Komponenten der Enterprise Governance sicherzustellen. Seit seiner Gründung 1991, hat MEGA eine globale Präsenz, mit Niederlassungen und Vertriebsstellen auf der ganzen Welt, aufgebaut. Über 2.700 Kunden weltweit, darunter große Fortune-500-Unternehmen, KMU und staatliche Institutionen, nutzen unsere Lösungen.
Erfahren Sie mehr unter www.mega.com/de.